Ein ausführliches Kontaktformular finden Sie hier.

Durch das Absenden Ihrer Daten willigen Sie ein, dass diese zum Zweck der Bearbeitung Ihres Anliegens verarbeitet werden. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Im Interview mit Rosemarie Rehbein 1. Vorsitzende des bSb

Frau Rehbein, Sie sind seit dem 6. Mai 2017 die neue amtierende Vorstandsvorsitzende des bSb. Im bSb vereinigen sich die „Office Professionals“ – korrekt ausformuliert steht bSb für „Bundesverband Sekretariat und Büromanagement“. Können Sie uns etwas über die Mitgliederstruktur sagen und welche Positionen in welchen Firmen eingenommen werden?

„Unsere Mitglieder kommen sowohl aus den Vorstandsetagen internationaler DAX- Unternehmen als auch aus eigentümergeführten mittelständischen deutschen Unternehmen und – nicht zu vergessen – aus kleinen Privatunternehmen. Das macht ja unseren Verband so interessant! Jede/jeder findet sich hier wieder.“

Was gefällt Ihnen an Certified?

„Eigentlich alles. Wir werden gut betreut, das System ist durchdacht, die Prüfer sind Praktiker, die Kriterien sind eine gute Anregung, die wir in der Renovierungs- und Erweiterungsphase berücksichtigen.“

Startschuss für die Certified Academy: 

 

Weiterbildungs- und Schulungsangebot für Hotels und Locations

Weibliche Geschäftsreisende generieren einen Übernachtungsumsatz von 1,5 Milliarden Euro!

Eine Umfrage vom Geschäftsreiseverband VDR, dem Bundesverband Sekretariat und Büromanagement BSB und dem Qualitätssiegel Certified zeigt auf, dass über 38 Prozent der Geschäftsreisen von Frauen unternommen werden. Mit diesem Marktanteil bringen weibliche Geschäftsreisende der Hotelbranche ein Umsatzvolumen von 1,5 Milliarden Euro.

Hotels und Locations können bei Certified ab sofort einen Pre-Check in Anspruch nehmen, um vor dem formellen Zertifizierungsprocedere eine seriöse Einschätzung zum Status Quo des Hauses zu erhalten.

Um Hoteliers und Location-Betreibern Sicherheit zu geben, ob sie bei einer Zertifizierung die geforderten Prüfkriterien erfüllen, können im Rahmen eines Pre-Checks vorab fragliche Kriterien abgeprüft werden. Das Haus erhält dabei eine seriöse Empfehlung, welche Maßnahmen ergriffen werden sollten. Gleichzeitig erfolgt eine individuelle Beratung zur Auswahl der Certified-Siegel als Empfehlung für die Zielerreichung des Hauses. So dient der Pre-Check als Hilfestellung, um eine Zertifizierung erfolgreich abzuschließen und zielgruppenorientiert einzusetzen.

Sicherheit bei Geschäftsreisen - Eine Umfrage von VDR, biztravel und Certified


Das Thema Sicherheit gewinnt immer mehr an Bedeutung. Terroranschläge gehören aktuell zur wöchentlichen Nachrichtenlage, nicht nur in weit entfernten Ländern, sondern auch in Europa und Deutschland.