Gräflicher Park Health & Balance Resort

+49 5253 95230 | Brunnenallee 1 in 33014 Bad Driburg

CERTIFIED Prüfergebnisse

Prüfergebnis 12/2019

SEHR GUT
2.249 Punkte
von 2.500 möglichen Punkten

Das Zertifikat ist gültig bis 12/2023

Prüfergebnis 12/2019

SEHR GUT
2.067 Punkte
von 2.500 möglichen Punkten

Das Zertifikat ist gültig bis 12/2023

Geschäftsreiseeignung
204
250
Tagungsbereich
820
950
Informationsmaterial
265
285
Verpflegungsangebot
245
245
Veranstaltungsbetreuung
140
140
MICE Fachkompetenz und Beratung
140
160
Angebot und Abrechnung
125
140
Sicherheit
210
230
Besondere Leistungen
100
100
GESAMTPUNKTZAHL
2249
2500
Energie
266
370
Wasser
230
270
Abfall
153
190
Food & Beverage
169
225
Anreise & Verkehr
165
175
Social Responsibility
360
445
Interne & Externe Kommunikation
250
275
Besondere Maßnahmen
300
300
Strategische Entwicklung
175
250
GESAMTPUNKTZAHL
2067
2500

Prüfermeinung

Ein Besuch im einzigen privaten Kurbad Deutschlands, in Bad Driburg, ist untrennbar mit dem Hotel „Gräflicher Park Health & Balance Resort“ verbunden. Denn die gräfliche Familie, die vom Deutschen Kaiser die Rechte als Kurbad erhielt, führt heute in siebter Generation das in einem 64 Hektar großen Park gelegene Hotel. Die 135 Zimmer verteilen sich auf mehreren historischen Gebäuden, die alle ihren eigenen Charme haben, wie auch die Zimmer. Hinzu kommen 13 unterschiedlichste Tagungs- und Veranstaltungsräume in Größe und Ausstattung. Vom klassischen Tagungsraum bis hin zu einem eleganten Festsaal, einem Theatersaal mit großer Bühne und entsprechender Technik sowie den „Brunnenarkaden“ mit vielfältigster Nutzungsmöglichkeit. Durch die Weitläufigkeit der Parkanlage ist ausreichend Platz und Raum, um sich zurück zu ziehen, die Hektik der Großstadt hinter sich zu lassen und der Kreativität und Inspiration freien Lauf zu lassen. Die gute Erreichbarkeit mit dem PKW und ausreichend Parkmöglichkeit, wie auch mit der Bahn, dank der ICE-Anbindung machen das „Gräflicher Park Health & Balance Resort“ zu einem Geheimtipp. Was es aber nicht sein sollte! Als inhabergeführtes Haus, die lokale Ansässigkeit und Verbundenheit der Gräfin und des Grafen von Oeynhausen-Sierstorpff zum Ort und der Region, verwundert die sehr stark regional und saisonal geprägte Küche nicht. Hinzu kommt das Bekenntnis und das stetige Bemühen, um die Nachhaltigkeit in allen Bereichen des Hotels immer stärker nachzukommen, ohne Abstriche in Qualität und Leistung zu machen. Die umfangreichen Möglichkeiten, durchaus ausgefallener Rahmenprogramme, wie auch das schier unerschöpfliche Angebot für Gesundheit und Wellness sollten auch nicht unerwähnt bleiben. Der Besuch im „Gräflicher Park Health & Balance Resort“ in Bad Driburg hat mich überzeugt.

Günther Wieser
Wieser Consulting

Ein Besuch im einzigen privaten Kurbad Deutschlands, in Bad Driburg, ist untrennbar mit dem Hotel „Gräflicher Park Health & Balance Resort“ verbunden. Denn die gräfliche Familie, die vom Deutschen Kaiser die Rechte als Kurbad erhielt, führt heute in siebter Generation das in einem 64 Hektar großen Park gelegene Hotel. Die 135 Zimmer verteilen sich auf mehreren historischen Gebäuden, die alle ihren eigenen Charme haben, wie auch die Zimmer. Hinzu kommen 13 unterschiedlichste Tagungs- und Veranstaltungsräume in Größe und Ausstattung. Vom klassischen Tagungsraum bis hin zu einem eleganten Festsaal, einem Theatersaal mit großer Bühne und entsprechender Technik sowie den „Brunnenarkaden“ mit vielfältigster Nutzungsmöglichkeit. Durch die Weitläufigkeit der Parkanlage ist ausreichend Platz und Raum, um sich zurück zu ziehen, die Hektik der Großstadt hinter sich zu lassen und der Kreativität und Inspiration freien Lauf zu lassen. Die gute Erreichbarkeit mit dem PKW und ausreichend Parkmöglichkeit, wie auch mit der Bahn, dank der ICE-Anbindung machen das „Gräflicher Park Health & Balance Resort“ zu einem Geheimtipp. Was es aber nicht sein sollte! Als inhabergeführtes Haus, die lokale Ansässigkeit und Verbundenheit der Gräfin und des Grafen von Oeynhausen-Sierstorpff zum Ort und der Region, verwundert die sehr stark regional und saisonal geprägte Küche nicht. Hinzu kommt das Bekenntnis und das stetige Bemühen, um die Nachhaltigkeit in allen Bereichen des Hotels immer stärker nachzukommen, ohne Abstriche in Qualität und Leistung zu machen. Die umfangreichen Möglichkeiten, durchaus ausgefallener Rahmenprogramme, wie auch das schier unerschöpfliche Angebot für Gesundheit und Wellness sollten auch nicht unerwähnt bleiben. Der Besuch im „Gräflicher Park Health & Balance Resort“ in Bad Driburg hat mich überzeugt.

Günther Wieser
Wieser Consulting

Das Hotel bietet

135

Zimmer

13

Tagungsräume

350

Max. Raumkapazität

Ja

E-Auto-Ladestationen

4

Sterne

© Copyright - Certified Das Kundenzertifikat GmbH & Co. KG | Website by Lukas Adam Media