Dorint Pallas Wiesbaden

+49 611 33060 | Auguste-Viktoria-Straße 15 in 65185 Wiesbaden

CERTIFIED Prüfergebnisse

Prüfergebnis 07/2021

SEHR GUT
1.782 Punkte
von 2.500 möglichen Punkten

Das Zertifikat ist gültig bis 09/2024

Prüfergebnis 07/2021

SEHR GUT
2.008 Punkte
von 2.500 möglichen Punkten

Das Zertifikat ist gültig bis 09/2024

Prüfergebnis 11/2021

GUT
2.810 Punkte
von 5.000 möglichen Punkten

Das Zertifikat ist gültig bis 09/2024

Hotel allgemein
340
500
Zimmer
190
205
Bett und Matratze
120
350
Bad
147
200
Serviceleistungen
215
275
Hygiene
260
295
Sicherheit
275
350
Speisen und Getränke
175
225
Besondere Angebote
60
100
GESAMTPUNKTZAHL
1782
2500
Geschäftsreiseeignung
178
250
Tagungsbereich
755
950
Informationsmaterial
250
285
Verpflegungsangebot
240
245
Veranstaltungsbetreuung
140
140
MICE Fachkompetenz und Beratung
115
160
Angebot und Abrechnung
100
140
Sicherheit
160
230
Besondere Leistungen
70
100
GESAMTPUNKTZAHL
2008
2500
Energie
517
900
Wasser
275
525
Abfall
330
420
Food & Beverage
131
755
Anreise & Verkehr
65
275
Corporate Social Responsibility (CSR)
646
750
Interne & Externe Kommunikation
395
625
Besondere Maßnahmen
400
550
Strategische Entwicklung
50
200
GESAMTPUNKTZAHL
2810
5000

Prüfermeinung

Das Dorint Pallas Hotel ist mit knapp 300 Zimmern Wiesbadens größtes Tagungs- und Kongresshotel. Es ist fußläufig zum Hauptbahnhof und zum Rhein-Main Congress Centrum gelegen, oder mit anderen Worten: 1 A Top-Lage! Der Tagungsbereich lässt nahezu keine Wünsche offen. Ob von 300 Personen im größten, tageslichtdurchfluteten Veranstaltungssaal Genf oder in einem der diversen kleineren Tagungsräume – zu jeder Personenzahl gibt es die passenden Räume. Diese sind alle sehr ansprechend eingerichtet und ausgestattet. Die geschickte Anordnung im gesamten ersten Stock bietet großzügige Lobby- und Foyerflächen für Ausstellungen und Catering und es können sogar zwei größere Veranstaltungen parallel stattfinden, ohne dass sich die Teilnehmer stören würden. Charmanter Neuzugang ist das französisch angehauchte „Le Bistrot“, in dem sich eine rustikal-gemütliche Atmosphäre einstellt und welches eine schöne Abwechslung zum klassischen Restaurant, der Lobby-Bar oder der Smokers Lounge darstellt. Die Hotelzimmer sind mit 27 qm recht großzügig geschnitten und die Arbeitsbereiche in den Zimmern verfügen über eine helle Beleuchtung und drei freie Steckdosen. Das ist durchaus eine positive Erwähnung wert, da in vielen Hotels darauf immer weniger Wert gelegt wird! Zwei Kleinigkeiten sind aufgefallen und haben dafür gesorgt, gleich eine positive Stimmung und Atmosphäre zu erzeugen: In der hellen Tiefgarage erschallt leise Musik, die auch im Vorraum zu den Aufzügen, in den Aufzügen selbst, in der Lobby und in den öffentlichen Toiletten gespielt wird. Man fühlt sich musikalisch „umarmt“ und willkommen geheißen. Von der Tiefgarage führt ein gläserner Lift in die Lobby und in den Tagungsbereich. Das Glas ist pikobello sauber, man sieht keinerlei Streifen, Staub oder Schlieren. Ein Synonym für Hygiene und Sauberkeit – hier fühlt man sich wohl! Hoteldirektor Carsten Dressler hat sein Team offenkundig tadellos im Griff und gemeinsam erreichen die #HotelHelden die Bewertungen „SEHR GUT“ für die Siegel Certified Business und Certified Conference Hotel. Das Hotel widmet sich zunehmend auch der Nachhaltigkeit und wurde aktuell als Certified Green Hotel erfolgreich geprüft.

Till Runte
Certified GmbH & Co. KG, Geschäftsführer

Das Dorint Pallas Hotel ist mit knapp 300 Zimmern Wiesbadens größtes Tagungs- und Kongresshotel. Es ist fußläufig zum Hauptbahnhof und zum Rhein-Main Congress Centrum gelegen, oder mit anderen Worten: 1 A Top-Lage! Der Tagungsbereich lässt nahezu keine Wünsche offen. Ob von 300 Personen im größten, tageslichtdurchfluteten Veranstaltungssaal Genf oder in einem der diversen kleineren Tagungsräume – zu jeder Personenzahl gibt es die passenden Räume. Diese sind alle sehr ansprechend eingerichtet und ausgestattet. Die geschickte Anordnung im gesamten ersten Stock bietet großzügige Lobby- und Foyerflächen für Ausstellungen und Catering und es können sogar zwei größere Veranstaltungen parallel stattfinden, ohne dass sich die Teilnehmer stören würden. Charmanter Neuzugang ist das französisch angehauchte „Le Bistrot“, in dem sich eine rustikal-gemütliche Atmosphäre einstellt und welches eine schöne Abwechslung zum klassischen Restaurant, der Lobby-Bar oder der Smokers Lounge darstellt. Die Hotelzimmer sind mit 27 qm recht großzügig geschnitten und die Arbeitsbereiche in den Zimmern verfügen über eine helle Beleuchtung und drei freie Steckdosen. Das ist durchaus eine positive Erwähnung wert, da in vielen Hotels darauf immer weniger Wert gelegt wird! Zwei Kleinigkeiten sind aufgefallen und haben dafür gesorgt, gleich eine positive Stimmung und Atmosphäre zu erzeugen: In der hellen Tiefgarage erschallt leise Musik, die auch im Vorraum zu den Aufzügen, in den Aufzügen selbst, in der Lobby und in den öffentlichen Toiletten gespielt wird. Man fühlt sich musikalisch „umarmt“ und willkommen geheißen. Von der Tiefgarage führt ein gläserner Lift in die Lobby und in den Tagungsbereich. Das Glas ist pikobello sauber, man sieht keinerlei Streifen, Staub oder Schlieren. Ein Synonym für Hygiene und Sauberkeit – hier fühlt man sich wohl! Hoteldirektor Carsten Dressler hat sein Team offenkundig tadellos im Griff und gemeinsam erreichen die #HotelHelden die Bewertungen „SEHR GUT“ für die Siegel Certified Business und Certified Conference Hotel. Das Hotel widmet sich zunehmend auch der Nachhaltigkeit und wurde aktuell als Certified Green Hotel erfolgreich geprüft.

Till Runte
Certified GmbH & Co. KG, Geschäftsführer

Das Dorint Pallas Hotel ist mit knapp 300 Zimmern Wiesbadens größtes Tagungs- und Kongresshotel. Es ist fußläufig zum Hauptbahnhof und zum Rhein-Main Congress Centrum gelegen, oder mit anderen Worten: 1 A Top-Lage! Der Tagungsbereich lässt nahezu keine Wünsche offen. Ob von 300 Personen im größten, tageslichtdurchfluteten Veranstaltungssaal Genf oder in einem der diversen kleineren Tagungsräume – zu jeder Personenzahl gibt es die passenden Räume. Diese sind alle sehr ansprechend eingerichtet und ausgestattet. Die geschickte Anordnung im gesamten ersten Stock bietet großzügige Lobby- und Foyerflächen für Ausstellungen und Catering und es können sogar zwei größere Veranstaltungen parallel stattfinden, ohne dass sich die Teilnehmer stören würden. Charmanter Neuzugang ist das französisch angehauchte „Le Bistrot“, in dem sich eine rustikal-gemütliche Atmosphäre einstellt und welches eine schöne Abwechslung zum klassischen Restaurant, der Lobby-Bar oder der Smokers Lounge darstellt. Die Hotelzimmer sind mit 27 qm recht großzügig geschnitten und die Arbeitsbereiche in den Zimmern verfügen über eine helle Beleuchtung und drei freie Steckdosen. Das ist durchaus eine positive Erwähnung wert, da in vielen Hotels darauf immer weniger Wert gelegt wird! Zwei Kleinigkeiten sind aufgefallen und haben dafür gesorgt, gleich eine positive Stimmung und Atmosphäre zu erzeugen: In der hellen Tiefgarage erschallt leise Musik, die auch im Vorraum zu den Aufzügen, in den Aufzügen selbst, in der Lobby und in den öffentlichen Toiletten gespielt wird. Man fühlt sich musikalisch „umarmt“ und willkommen geheißen. Von der Tiefgarage führt ein gläserner Lift in die Lobby und in den Tagungsbereich. Das Glas ist pikobello sauber, man sieht keinerlei Streifen, Staub oder Schlieren. Ein Synonym für Hygiene und Sauberkeit – hier fühlt man sich wohl! Hoteldirektor Carsten Dressler hat sein Team offenkundig tadellos im Griff und gemeinsam erreichen die #HotelHelden die Bewertungen „SEHR GUT“ für die Siegel Certified Business und Certified Conference Hotel. Das Hotel widmet sich zunehmend auch der Nachhaltigkeit und wurde aktuell als Certified Green Hotel erfolgreich geprüft.

Till Runte
Certified GmbH & Co. KG, Geschäftsführer

Das Hotel bietet

297

Zimmer

13

Tagungsräume

0

Max. Raumkapazität

Nein

E-Auto-Ladestationen

5

Sterne

© Copyright - Certified Das Kundenzertifikat GmbH & Co. KG | Website by Lukas Adam Media