Ein ausführliches Kontaktformular finden Sie hier.

Durch das Absenden Ihrer Daten willigen Sie ein, dass diese zum Zweck der Bearbeitung Ihres Anliegens verarbeitet werden. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Das richtige Hotel für eine Reise ins Rhein-Neckar-Dreieck

Das Businesshotel René Bohn in Ludwigshafen, der größten Stadt der Pfalz, ist in diesem Jahr beim Certified Star Award in der Kategorie Certified Business Hotel nominiert und hofft auf Ihre Stimme.

Das Hotel René Bohn liegt in der Nähe des BASF Werksgelände und diente bei seiner Erbauung 1960 als Unterkunft für Betriebsleiter und Techniker während deren Tätigkeit für den Konzern. Seit 1998 steht das Hotel auch externen Gästen offen.

Es befindet sich in einer ruhigen und grünen Umgebung.

 

In der Hotellobby fallen den Ankommenden die kubischen Formen und raffinierten Lichtinstallationen direkt ins Auge.

 

 

Professionelle Mitarbeiter begrüßen den Gast freundlich bei der Ankunft.

 

 

Desinfektionsspender stehen am Hoteleingang und im gesamten Hotel bereit und es wird auf die Einhaltung der Hygienemaßnahmen hingewiesen.

Es stehen reichlich Parkplätze zur Verfügung.

 

 

Das Hotel verfügt über 80 verschiedene Nichtraucherzimmer, Suiten und 11 Living Apartments mit gehobener und komfortabler Einrichtung in stilvoll warmen Farben. Grüne Deko im Ton des BASF Logos bringen frische Farbtupfer rein, denn das Hotel gehört zum BASF-Konzern.

 

 

Die bequemen Betten und die traumhaft ruhige Umgebung verhelfen zu einem erholsamen Schlaf. Aus einer großen Auswahl des Kopfkissen-Concierge kann der Hotelgast hier das richtige Kissen für sich auswählen.

In jedem Zimmer stehen kostenfreies WLAN, Flat-Screen und Safe -in Deluxe- Zimmern in Laptopgröße mit Steckdose- zur Verfügung.

 

 

Die Bäder sind modern eingerichtet und bieten standardmäßig eine geräumige Dusche. De-Makeup-Tücher, Peeling, Bodylotion, Gesichts- und Handcreme stehen für die Körperpflege bereit. Ein flauschiger Bademantel rundet das Angebot ab.

 

Die Suiten bieten höchsten Komfort und verfügen neben einem Flachbildschirm im Schlaf- und Wohnzimmer über ein großzügiges Badezimmer mit separater Toilette.

 

Die Ende 2014 eröffneten 11 Living Apartments sind nicht nur für einen Langzeitaufenthalt ideal. Sie verfügen über einen Balkon oder eine Terrasse und großzügige Abstellräume. In den stilvoll in warmen Farben eingerichteten Zimmern stehen Waschtrockner, Bügeleisen und -brett sowie Mikrowelle zur Verfügung. Es gibt einen separaten Arbeitsbereich mit High-Speed-Internet und eine voll ausgestattete Küche.

 

 

Im gläsernen Frühstückspavillon lässt sich der Tag bei einer großen Auswahl von Backwaren, Cerealien, frischem Obst, exotischen Früchten und Säften frisch gestärkt beginnen.

 

 

Selbstverständlich steht am Eingang des Restaurants ein Desinfektionsspender. Sollte ein Gast seinen Mundschutz vergessen haben oder dieser defekt sein, stellt das Hotel René Bohn diese gerne zur Verfügung.

   

 

Die Gäste werden am Eingang herzlich empfangen, registriert und einem Tisch zugewiesen. Das Hotelpersonal reicht jedem Gast einen eigenen Teller und per Einbahnstraße wird sich unter Einhaltung der Abstandsregeln am großzügigen Frühstücksbuffet bedient. Frische Eierspeisen werden an der Front Cooking Station hinter einer Plexiglasscheibe zubereitet und dann zu Tisch gebracht. Bevorzugte Heißgetränke werden ebenso abgefragt und am Tisch serviert.

 

 

Für diejenigen mit weniger Zeit am Morgen, bietet das Hotel ein Grab-to-go Frühstück an. Dieser Service wird ab 6 Uhr angeboten und beinhaltet neben Tee und Kaffee, belegte Brötchen, Joghurt und frische Früchte. Die Speisen und Getränke werden alle hygienisch verpackt.

 

Der Fitnessbereich des René Bohn ist rund um die Uhr geöffnet und im Moment mit Voranmeldung für 2 Personen gleichzeitig nutzbar. Nach jeder Nutzung werden alle Geräte gereinigt und desinfiziert. Ein BOSE Soundsystem und ein Flatscreen-Fernseher stehen während des Workouts zur Verfügung.

Eine exklusiv gestalteten Lounge-Terrasse in asiatischem Design bietet genügend Platz, um sich bei trendiger Musik auf einer Sonnenliege zu entspannen. Auch ein Meeting lässt sich hier bei einzigartigem Flair gut abhalten. Edle Weine und kleine Snacks werden angeboten.

 

 

Auch in der Hotelbar „Celona“ gibt es eine abwechslungsreiche Auswahl an Drinks, Cocktails oder regionalen Speisen.

 

Und wer sich nach einer Tagung oder einem langen Arbeitstag voller Besprechungen noch etwas körperlich im Freien betätigen will, leiht sich eines der roten BASF Fahrräder. Diese werden kostenfrei zur Verfügung gestellt und eignen sich gut, um die Natur zu genießen und die Pfalz mit ihren romantischen Weinbergen zu erleben.

 

 

Mit einer Gesamtkapazität von 120 Personen gliedern sich die verschiedenen Tagungsräume des René Bohn ideal in das Konzept des Business-Hotels ein und punktet auch hier mit einer professionellen Betreuung für Ihre nächste Veranstaltung.

Das Motto "Service is our Success" leben alle Hotelmitarbeiter mit Begeisterung. Sieht man sich die Hotelbewertungen an, werden vor allem die Professionalität und Herzlichkeit der Hotelmitarbeiter gelobt.

Geben auch Sie Ihre Stimme ab:

 

 


Unser Beitrag hat Ihnen gefallen?

Sie möchten gerne über weitere spannende Themen informiert werden?

Abonnieren Sie unseren Newsletter